8. April 2020 – Sorgen

Mittwoch vor Ostern, ein schon frühsommerlicher Tag. Das Pseudonyme-Raten, zu dem die Redaktion als Osterrätsel herausgefordert hat, hat bereits Spuren auf dem Grundstück hinterlassen. Dass Tom Simons Bruder ist, das zumindest lässt sich eindeutig den bisherigen...

7. April 2020 – Erkenntnisse

Ein weiterer sonniger Tag – fast so warm wie gestern. Auf den ersten Blick in den Garten fast ein gewöhnlicher Tag der Osterferien: Viele Kinder, Gartenarbeiten, Sonnengenuss auf der Terrasse. Erst bei längerem Hinsehen fällt der größere Abstand auf. In den Medien...

6. April 2020 – Arbeitswelten

Normalerweise wimmelt es kurz vor Ostern von Touristen, die alte Häuser und Rosen fotografieren und auf den Spuren der TV-Soap „Rote Rosen“ wandeln. So leer wie war die Innenstadt nie. All die kleinen Geschäfte sind geschlossen, die begehrten Ferienwohnungen frei.„Buy...

5. April 2020 – Palmsonntag

Unsere österlichen Vorhaben, auf die wir uns so lange gefreut hatten, sind abgesagt. Besuche bei der Familie, Ferien am Meer und Kanutouren, Grillabende, die Johannes-Passion, Osterfeuer, der Auferstehungs-Gottesdienst. Die Kirchen sind überall geschlossen, das haben...

4. April 2020 – Kontakt

 Ein sonniger Frühlingstag. Es tut so gut, die Wärme auf der Haut zu spüren, sich berühren zu lassen – ganz unzeitgemäß, aber in diesem Fall gestattet. Viele von uns zieht es nach draußen in den Garten. In vielen Gesten, Körperhaltungen, Stimmen, bei Erwachsenen wie...

3. April 2020 – Zuhause

Heute haben mich unabhängig voneinander vier Aufrufe zu Solidarität mit von der gegenwärtigen Ausnahmesituation besonders betroffenen Menschen erreicht. Für Menschen ohne Obdach oder unbehaust auf der Flucht muss die #zuhausebleiben-Aufforderung zynisch klingen. Das...
Scroll Up